Fechten als Wettkampfsport macht Spaß

Auf Turnieren bei befreundeten Vereinen werden unsere Fechter von erfahrenen Trainern begleitet um so mit Konzentration und Spaß tolle Ergebnisse zu erzielen. Fechten ist dabei eine Einzelsportart die im Team am meisten Spaß macht.

Turniere & Termine - Pforzheim, national und international

Fechten ist ein Wettkampfsport. Im freundschaftlichen Wettbewerb auf Turnieren macht Fechten am meisten Spaß! Darum nehmen die Schüler, Aktiven und Senioren des FSP regelmäßig und mit Erfolg an nationalen und internationalen Turnieren teil. So wurden z.B. 2017 mehrere Landesmeisterschaften in unterschiedlichen Altersgruppen gewonnen. 

Mehrmals pro Jahr richtet der Verein Turniere in der Goldstadt Pforzheim aus und heißt Fechterinnen und Fechter aus ganz Deutschland willkommen! 

Seit 2012 richtet der Fechtsport Pforzheim sehr erfolgreich ein Degenturnier für Kinder und Jugendliche aus, das zu den größten Jugendturnieren und der Region zählt. Der Musketierpokal  als Jugendturnier richtet sich dabei an junge Fechter die neben dem Erfolg, auch die Freude und Spaß suchen mit unseren befreundeten Vereinen in den aus ganz Deutschland in den Austausch zu kommen. 

Seit 2016 fechten wir den Pforzheimer Segle. Das Turnier wendet sich als Freizeitturnier an die Fechter die nicht nur um Meisterschaften fechten möchten, aber doch den Spaß am freundschaftlichen Wettkampf nicht vermissen möchten.

Ein weiteres Highlight sind die jährlich veranstalteten Nordbadischen Seniorenmeisterschaften in allen Waffen!  (mehr...).

Musketier - Pokal 2017

2016 erstes Marathon Turnier Pforzheim

Das erste Pforzheimer Marathon - Turnier im Fechten wurde durch unseren Verein ausgerichtet. Bei diesem Turniermodus ficht jeder gegen jeden. Im Mittelpunkt steht dabei der Spaß am gemeinsamen Fechten.

Musketierpokal (Degenturnier für Kinder und Jugendliche), Pforzheim 2013

Nordbadische Seniorenmeisterschaften in Pforzheim, 2012