Silber bei Landesmeisterschaften

 

Pforzheimer Degen Fechterin vom FSP Pforzheim erfolgreich auf den ersten gemeinsamen Degen Landesmeisterschaften des Württembergischen und Nordbadischen Fechterbundes. Marie Rank gewinnt Silber bei den ersten Baden Nord Württembergischen Meisterschaften für 12-Jährige Jugendliche! Marie gewann in der ersten Runde von 5 Gefechten 4. Nur gegen die Fechterin Maletz Alina gab sie ein Gefecht zu drei ab. Damit hatte Marie sich souverän für das anschließende KO als Fünfte qualifiziert. Im KO werden die Gefechte auf 10 Treffer und maximal 2 mal 3 Minuten ausgefochten. Ihr erstes KO Gefecht gewann Sie deutlich mit 10 zu 1 gegen Laura Bihler vom TSB Ravensburg. Die beiden darauffolgenden Gefechte musste Marie sich gegen zwei Fechterinnen aus Schwenningen durchsetzen. Im Einzug um das Finale besiegte Sie Johanna Pahlow äußerst knapp mit 10 zu 7. Im Finalgefecht traf Marie dann auf Mariella Tomic vom Landesleistungszentrum Heidenheim. Hier entwickelte sich ein spannendes, von Taktik geprägtes Gefecht. Beide Fechterinnen startet verhalten so das, dass Gefecht nach Zeitablauf ganz knapp für Mariella Tomic mit 5 zu 4 endete. Marie konnte sich über einen verdienten zweiten Platz bei dieser stark besetzten neuen Landesmeisterschaft freuen. Parallel zu diesem Turnier wurde der Neckar Schönbuch Cup für Schüler unter 12 Jahren ausgefochten. Hier konnte Clara Szalay sich mit drei Siegen für das Ko qualifizieren. Musste sich aber leider mit einem ordentlichen sechsten Platz zufriedengeben, nachdem sie ihr Ko Gefecht gegen Franziska Eichhorn vom Heidenheimer SB 10 zu 7 verloren hatte.

Starke Pforzheimer Schüler-Fechter in Heidelberg

Sieben junge Fechttalente vom Fechtsport Pforzheim – und damit die größte Vereinsgruppe auf dem Turnier – bewiesen beim 8. Heidelberger Schloss-Turnier am vergangenen Sonntag in Heidelberg nicht nur ihr Können. Das Turnier, das nach einem neuen Konzept des Deutschen Fechterbundes...[mehr]

Herausragende Erfolge der Pforzheimer Fechtjugend am Turnierwochenende!

Am vergangenen Wochenende (11. und 12. Juli) fochten unsere jugendlichen Fechterinnen und Fechter des Fechtsport Pforzheim e.V. sehr erfolgreich auf zwei Turnieren, worauf wir besonders stolz sind. Den Anfang des grandiosen Turnier-Wochenendes für die Goldstadt bildete die Nordbadische Schüler Meisterschaft...[mehr]

Hohe Teilnehmerzahl bei einem der regional größten Fechtturniere!

Am vergangenen Samstag den 16.05. richtete der Fechtsport Pforzheim e.V. den "Musketier-Pokal", ein seit 2012 abgehaltenes Degen-Turnier für Kinder und Jugendliche aus. Die ursprünglich für den 17.05. vorgesehenen Nordbadischen Seniorenmeisterschaften für alle Waffen, welche traditionell vom Fechtsport Pforzheim e.V. veranstaltet...[mehr]

Fechtjugend bringt Gold und Bronze nach Pforzheim!

Am vergangenen Wochenende (25. und 26. April) fuhren drei jugendliche Fechterinnen und Fechter des Fechtsport Pforzheim e.V. zu einem der traditionsreichsten Turniere Baden-Württembergs, den offenen Böblinger Stadtmeisterschaften. In verschiedenen Altersklassen traten hier Degenfechter an dem vom SV Böblingen veranstalteten Turnier...[mehr]

Pforzheimer Fechter erfolgreich in Heidelberg beim Schloss-Turnier!

Im Rahmen des Qualifikationsturniers am 14. Dezember in Heidelberg für aktive Damen zur Weltmeisterschaft im Degenfechten, wurde ein Turnier für den Nachwuchs der Jahrgänge 2001 bis 2006 veranstaltet. Die jüngsten Fechter trafen die erfolgreichsten Fechterinnen Deutschlands und fochten ihr eigenes...[mehr]