Alle Meldungen / Pressearchiv:

2013 – Pforzheimer Säbelfechter in Mainz

Kategorie: 2013, Turniere,

Am 09. und 10. März fand im BBSI (Schulzentrum) in Mainz das von 1817 Mainz ausgerichtete Frühjahrsturnier, Q-Turnier für Südwest, statt. Gefochten wurde in mehreren Altersklassen mit Florett und Säbel.

Vom Fechtsport Pforzheim e. V. nahmen in der Altersklasse der Aktiven Andreas Frölich und Vincent Jossé teil.

Andreas Frölich absolvierte zwei erfolglose Vorrunden mit lediglich einem Sieg gegen Solveig Kleber (TV Alsfeld 1849 e.V.), welche letztendlich Siegerin des Turniers hervorging. Er erreichte zunächst den 18. von 19 Plätzen. In der 32. K.O.-Runde fegte er Marcus Busjan (Darmstädter Fecht-Club 1890) mit 15:4 von der Bahn. Anschließend verlor Andreas Frölich in der 16. K.O.-Runde gegen den auf Platz 2 gesetzten Tom Holz (TV Wetzlar) mit 15:11, weshalb er nach diesem Gefecht ausschied und damit Platz 14 erreichte.

Vincent Jossé führte in der 16. K.O.-Runde lange, unterlag dann aber leider mit 15:13 denkbar knapp. Er erreichte den 11. Platz.