Alle Meldungen / Pressearchiv:

2013 – Hervorragende Leistungen im Mannheimer NFB Ranglistenturnier und Sparkassen-Cup in Schwenningen

Kategorie: 2013, Allgemein, Turniere,

Die erfolgreich begonnene Fechtsaison 2013/2014 konnte vom Fechtsport Pforzheim weiter fortgeführt werden. Am vergangenen Wochenende fuhren unsere jugendlichen Fechter und Fechterinnen auf zwei Turniere.

Das erste NFB Ranglistenturnier für Schüler des gerade begonnenen Fechtjahres nach den Sommerferien fand am Samstag den 12.10.2013 in Mannheim statt. Hier erreichte Mariam El Idrissi im Jahrgang 2003 mit einer überzeugenden Leistung, so sind gerade die perfekte Beinarbeit und die exakt geführte Spitze hervorzuheben, den 2. Platz. In der Vorrunde verlor Mariam lediglich ein Gefecht knapp. In der K.O.-Runde konnte sie bis ins Finale sämtliche Gefechte für sich entscheiden und musste sich erst der späteren Turniersiegerin geschlagen geben. Im Jahrgang 2002 belegten Philip Hermann und Maximilian Stumpf hervorragende dritte Plätze, während Nils Sauter den fünften Platz erreichte. Ben Philipp Leonhardt schaffte es nach starker kämpferischer Leistung im Jahrgang 2003 auf den 6. Platz, gefolgt von Ben Szalay und Julius Förster jeweils auf dem 7. Platz. Letzterer erreichte in seinem ersten Turnier gleich die K.O.-Runde. 

Am Sonntag den 13.10.2013 ging es weiter zum stark frequentierten Schwenninger Sparkassen-Cup. Hier kämpfte sich Robert Szalay in der B-Jugend in die K.O.-Runde und erreichte letztendlich in einem starken Feld den 16. Platz. Alexander Kessler verfehlte trotz starker kämpferischer Leistung um lediglich einen Treffer den Einzug in die K.O.-Runde. Beide mussten sich in ihren Gefechten gegen Fechter aus dem Bundesleistungszentrum in Heidenheim durchsetzen. Die überzeugenden Leistungen des Wochenendes wurden durch den 9. Platz von Savanna Swoboda (Altersklasse 2001) abgerundet.

Damit setzt die Degen-Fechtjugend des Fechtsports Pforzheims die Reihe der Erfolge fort, was eine tolle Belohnung für die viele Trainingsarbeit ist.

Interessenten am Fechtsport sind jederzeit herzlich willkommen und können kostenlos in den Fechtsport reinschnuppern. Einstieg jederzeit und in jedem Alter möglich! Weitere Informationen dazu sind auf der Website zu finden.