Alle Meldungen / Pressearchiv:

2010 – Deutschland-Pokal – Herren Säbel

Kategorie: 2010, Turniere,

Am Samstag, den 5. Februar 2011 hatte der FSP die Fechter des MTV von 1817 Mainz e.V. zu Gast.

In der Vorrunde des Deutschland-Pokals traten jeweils die drei besten Fechter beider Vereine gegeneinander an. Für den FSP starteten  Andreas Frölich (Schlussfechter), Vincent Jossé und Johannes Berthold; die Mainzer schickten Jan Hoschna (Schlussfechter, Platz drei der tschechischen Rangliste;  Teilnehmer bei der EM2010), Alexander Hadamitzky und Sven Berger auf die Planche.

Der Mannschafts-Wettbewerb wurde als Stafette durchgeführt; die Fechter treten versetzt gegeneinander an und übernehmen bei jedem Gefecht  jeweils den Punktestand des Vorgefechts. Die Stafette endet im 9. Gefecht mit dem Sieg der Mannschaft, die als erste 45 Punkte erreicht. 

Die Gäste aus Mainz zeigten sich vom ersten Gefecht an sehr präsent und bauten früh die Führung aus. In einigen spannenden Runden konnten sich die Pforzheimer Säbelfechter zwar immer wieder herankämpfen, letztendlich unterlagen sie den starken Mainzern jedoch mit 31:45.

Related Files