alle Artikel vor 1990

1989 - Erfolge bei den Bezirksmeisterschaften Junioren

In der Sporthalle der Osterfeldschule fanden die Fechter-Bezirksmeisterschaften der Junioren in allen Waffen statt. Dabei waren Akteure aus Bretten, Bruchsal, Karlsruhe und Pforzheim.[mehr]


1987 - A-Jugendtitel (Landesmeisterschaft) für Nils Saager in Tauberbischofsheim

Nachdem unter den letzten 13 drei Fechter mit je neun Siegen gleichplatziert waren, musste ein Dreier-Stichkampf zur Entscheodung führen. Trotz der Rücklage von 1:4 im ersten Gefecht holte Nils Sager letztendlich den Titel.[mehr]


1986 - Erfolgreich bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften

Bei der deutschen Senioren-Meisterschaften erreichten alle Pforzheimer Fechter das Finale der besten Sechs - Wolfgang Gieger wird mit dem Säbel Dritter.[mehr]


1986 - Die Fechter präsentieren sich auf dem Oechslefest

Am Samstag vormittag zeigten die jungen Fechter auf dem Oechsle-Fest Ausschnitte aus dem Trainings- und Wettkampfprogramm.[mehr]


1982 - Goldstadtfechter auf dem zweiten Platz

Wieder 25 Paare beim SIE & ER Turnier in der Sporthalle der Osterfeldschule dabei. Das Paar Schultz/Stotz erreichte den zweiten Platz im Damenflorett und Herrendegen.[mehr]


1978 - Qualifizierung in Mannheim für die deutschen Meisterschaften

Marcus Spohn und und Thorsten Ruff taten erfolgreich im Herrenflorett an und sicherten sich mit Platz 1 und 3 die Teilnahme an den deutschen Meisterschaften. Im Säbel traten nochmals Marcus Spohn zusammen mit Frank Reister an und belegten den 1. und...[mehr]


1977 - Fechtnachwuchs beeindruckte

Marcus Spohn badischer Vizemeister, Thorsten Ruf auf dem vierten Platz bei den badischen Landesmeisterschaften in Tauberbischofsheim. Sieg für Spohn bei der Gruppenausscheidung Baden/Hessen im Florett in Darmstadt.[mehr]


1975 - SIE & ER Goldstadt-Turnier

25 Paare aus Schweiz, Österreich und der BRD traten an. Sieg ging an das Paar Villing/Bach aus Tauberbischofsheim. Platz fünf für das Paar Gieger/Gieger und Platz sieben für das Paar Mecke/Mecke vom TVP 1834.[mehr]


1973 - Erfolgreiches Turnier in Alzey

Florettsieg für Uschi Mecke - Wolfgang Gieger Zweiter im Säbel beim Turnier in Alzey.[mehr]


1970 - 3. SIE & ER Goldstadt-Turnier

Weltmeister Harald Hein war nicht zu schlagen und erreichte mit seiner Partnerin Seibold den ersten Platz, vor dem Weinheimer Team Gieselmann/Tritt. Insgesamt waren 26 Mannschaften aus Österreich, Frankreich, den USA und der BRD am Start.[mehr]


1967 - Zwei Pforzheimer Fechter steigen auf

Gordana Juras und Reinhard Blank qualifizieren sich[mehr]


Nach oben